Natur­heil­kun­de

Eine sinn­vol­le Alternative

ALTERNATIVE HEILMETODEN

Homöo­pa­thie wur­de durch Samu­el Hah­ne­mann ein­ge­führt. Er ver­such­te, Men­schen nach dem Ähn­lich­keits­prin­zip zu hei­len. Eine Krank­heit die Sym­pto­me zeigt, die durch ein Mit­tel in hoher Dosie­rung ent­ste­hen, kann durch das glei­che Mit­tel, nach­dem es homöo­pa­thisch auf­be­rei­tet wur­de (Poten­zie­rung), geheilt wer­den. Die Arz­nei­stof­fe wer­den extrem nied­rig dosiert und sind des­halb auch beson­ders für emp­find­li­che Men­schen (All­er­gi­ker, Kin­der, Schwan­ge­re) geeignet.

SCHÜSSLER-SALZE

Der Arzt Dr. Wil­helm Hein­rich Schüs­s­ler ent­deck­te, dass zum rich­ti­gen Funk­tio­nie­ren der Zel­le 12 Mine­ral­sal­ze not­wen­dig sind. Fehlt nur eine die­ser Sub­stan­zen oder arbei­ten die­se Sal­ze nicht im Gleich­ge­wicht, dann ent­ste­hen Gesund­heits­stö­run­gen oder sogar Krankheiten.

Schüs­s­ler setz­te die 12 Mine­ral­sal­ze in hömoöpa­thi­schen Zube­rei­tun­gen eine, damit die­se von den ein­zel­nen Kör­per­zel­len opti­mal resor­biert wer­den kön­nen, und ver­such­te so die ent­stan­de­nen Beschwer­den zu heilen.

Ger­ne bera­ten wir Sie zu die­sem Thema.

KONTAKT

INFO-BOX

Fol­gen­de Funk­ti­ons­sal­ze bzw. Haupt­sal­ze wer­den genutzt:

01 Cal­ci­um fluoratum
02 Cal­ci­um phosphoricum
03 Fer­rum phosphoricum
04 Kali­um chloratum
05 Kali­um phosphoricum
06 Kali­um sulfuricum
07 Magne­si­um phosphoricum
08 Natri­um chloratum
09 Natri­um phosphoricum
10 Natri­um sulfuricum
11 Silicea
12 Cal­ci­um sulfuricum

AROMATHERAPIE

Die sanf­te Gesundheitsmethode.

Der moder­ne Begriff der Aro­ma­the­ra­pie steht für eine jahr­tau­send alte ganz­heit­li­che Gesund­heits­me­tho­de — dem Wis­sen um die Kraft der äthe­ri­schen Öle. Die­se kön­nen des­in­fi­zie­rend, beru­hi­gend, bele­bend und auch ent­zün­dungs­hem­mend und schmerz­lin­dernd sein.

Ger­ne bera­ten wir Sie zu die­sem Thema.

KONTAKT

INFO-BOX

Wir füh­ren Aro­ma­öle fol­gen­der Hersteller:

  • Bom­bas­tus
  • Taoasis
  • Pri­ma­ve­ra